Suche
Deutsch

Neues aus der Welt von Goetze

Rueckruf

Rückruf anfordern

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Lesen Sie dazu bitte unsere Datenschutzerklärung.

 

Druckminderer in Autowaschanlagen?

Aber sicher!

Wir kennen sie doch alle, die praktische Autowaschanlage. Bequem das Fahrzeug einfahren, Programm starten und einige Minuten später ist es ohne manuellen Aufwand glänzend sauber. 


Doch wie funktionieren Autowaschanlagen? Neben ausgefeilter Waschbürstentechnik spielt die Reinigung durch Wasser und Schaum eine große Rolle.  
 

Aber wie stellt man das richtige Mischverhältnis zwischen Wasser und Schaumreiniger sicher? 

Durch die Verwendung des Druckminderers 9000 von Goetze. Dieser regelt den Druck vor der Mischdüse genau und stellt so sicher, dass nicht zu viel Wasser durch zu hohen Druck dosiert wird. 


Zusätzlich schützt das integrierte Filtersieb die empfindlichen Düsen vor Verunreinigung mit einhergehender Verstopfung und aufwändiger Reparatur. 


Auch korrosionsbeständige Werkstoffe wie Rotguss spielen eine große Rolle. RG+ bietet dahingehend hervorragende Eigenschaften und eine lange Lebensdauer. 


Für Anwendungen dieser Art stehen bei GOETZE Armaturen auch branchenspezifische Sondervarianten zur Verfügung, wie z. B. die Anschlussvariante zur beidseitigen Montage von Schläuchen inkl. Verschraubung im Haltebügel. 

Bleibt uns abschließend zu sagen: Saubere Sache!