Suche
Deutsch

Aktuelle Technik-News

Rueckruf

Rückruf anfordern

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Lesen Sie dazu bitte unsere Datenschutzerklärung.

 

Dichtungen jetzt noch spezifischer angepasst

Baureihe 812

Bei der Baureihe 812 zur Absicherung von Druckbehältern und Drucksystemen herrscht eine hohe Varianz an Dichtungen. Kunden können zwischen vier verschiedenen Dichtungsvarianten für verschiedene Anwendungen wählen. Die Auswahl der Dichtung hängt aber nicht einzig und allein vom verwendeten Medium und den Dichtungsanforderungen ab. Im Datenblatt wurden nun die jeweiligen Druckbereiche für die einzelnen Dichtungen ergänzt, denn nicht jede Dichtung kann Drücke bis 50 bar aushalten. Lediglich die PTFE-Dichtung gewährt sichere Dichtheit  bei über 30 bar. NBR, FKM und EPDM-Dichtungen dichten bis 30 bar zuverlässig ab. 

Das freiabblasende Sicherheitsventil ist nun ebenfalls mit der italienischen Schiffsbauzulassung RINA ausgestattet.



> Mehr dazu im Datenblatt