Suche
Deutsch

TÜV/CE Sicherheitsventile für Solaranlagen
und Fernwärmeversorgung

Rueckruf

Rückruf anfordern

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Lesen Sie dazu bitte unsere Datenschutzerklärung.

 

Die Sicherheitsventile für Solaranlagen sind für hohe Mediumstemperaturen ausgelegt und getestet. Selbst bei den SOL-Ventilen, für die eigensicheren Anlagen, sind die Werkstoffe bis 160 °C geprüft.

Schnellauswahl nach Zulassungen und Zertifikaten
Mit unserer praktischen Übersicht haben Sie unsere Baureihen und die entsprechenden Zertifikate auf einem Blick.

Baureihe 651mSK

MaterialienTemperaturenDrückeMedienAnschluss
- 10°C bis + 120°C2,0 - 10 bar 
 
Gewinde:
1/2" - 1"

Baureihe 651mSK VA

MaterialienTemperaturenDrückeMedienAnschluss
- 10°C bis + 120°C2,0 - 10 bar 
 
Gewinde:
1/2"

Baureihe 451bG

MaterialienTemperaturenDrückeMedienAnschluss
- 60°C bis + 400°C
(je nach Ausführung)
0,5 - 70 bar 
 
Gewinde:
1/2" - 2"

 

Baureihe 851bG

MaterialienTemperaturenDrückeMedienAnschluss
- 60°C bis + 225°C
(je nach Ausführung)
0,5 - 50 bar Gewinde:
1/2" - 2"

Baureihe 452bGL

MaterialienTemperaturenDrückeMedienAnschluss
- 60°C bis + 400°C
(je nach Ausführung)
0,5 - 25 bar 
 
Flansch:
DN 40 und DN 50

Baureihe 852bGL

MaterialienTemperaturenDrückeMedienAnschluss
- 60°C bis + 225°C0,5 - 25 bar 
 
Flansch:
DN 40 und DN 50

Baureihe 451bH

MaterialienTemperaturenDrückeMedienAnschluss
- 10°C bis + 120°C0,5 - 25 bar 
 
Gewinde:
1/2" - 2"

Baureihe 851bH

MaterialienTemperaturenDrückeMedienAnschluss
- 10°C bis + 120°C0,5 - 25 bar 
 
Gewinde:
1/2" - 2"