Suche
Deutsch

Sicherheitsventile und Armaturen
für kryogene Anwendungen

Rueckruf

Rückruf anfordern
 

Die neuen Kryo-Ventile der Goetze KG sind in ihrer Anwendung zukunftsweisend und in vielen Branchen einsetzbar. Die niedrigen Temperaturen der Gase werden von der Lebensmittelindustrie, über die Medizintechnik bis hin zur Energieerzeugung vielseitig genutzt. Die herausragende Qualität der neuen Kryo-Ventile von Goetze, wurde durch die Zulassung für sowohl Gase und Dämpfe, als auch für Flüssigkeiten bestätigt.

Damit steht erstmalig ein Sicherheitsventil im Tieftemperatursegment zur Verfügung, welches auch für Mischphasen ideal geeignet ist.

Schnellauswahl nach Zulassungen und Zertifikaten
Mit unserer praktischen Übersicht haben Sie unsere Baureihen und die entsprechenden Zertifikate auf einem Blick.

Baureihe 2400: Für den Einsatz in Anlagen mit Sauerstoff

Baureihe 2400

MaterialienTemperaturenDrückeMedienAnschluss
- 200°C bis + 200°C0,2 - 70 bar Gewinde:
1/4"- 1 1/2"

 

 

 

Baureihe 2480: Für Anlagen mit kryogenen Gasen

Baureihe 2480

MaterialienTemperaturenDrückeMedienAnschluss
- 200°C bis + 200°C0,2 - 70 bar Gewinde:
1/4" - 1"

 

 

 

Baureihe 2700: Wechselkugelhahn für den kryogenen Bereich

Baureihe 2700

MaterialienTemperaturenDrückeMedienAnschluss
- 200°C bis + 120°CPN 63 Gewinde
3/4" – 1 1/4"

 

 

 

Baureihe 2780: Wechselkugelhahn für den kryogenen Bereich

Baureihe 2780

MaterialienTemperaturenDrückeMedienAnschluss
- 200°C bis + 120°CPN 63 Gewinde
3/4" – 1 1/4"