to mobile version
Suche

Überströmventile und Regelventile
Baureihe 430

Rueckruf

Rückruf anfordern
 
 

Überströmventile /  Regelventile aus Edelstahl, in Durchgangsform mit Gewindeanschlüssen

Das membrangesteuerte Überströmventil erlaubt hohe Durchflussleistungen bei kleinen Differenzdrücken. Es ist in geschlossener, gasdichter Ausführung für flüssige und gasförmige Medien geeignet. Mit Viton ausgestattet, erweitert sich das Einsatzgebiet auf Medien wie Öl, Benzin, Kerosin oder ölhaltige Pressluft. Höchste Wartungsfreundlichkeit durch auswechselbare Ventilkartusche. Die Einstellung kann bequem am Manometer (Zubehör) abge­lesen werden.

  • Verwendung
  • Zulassungen
  • Downloads

Zum Schutz von:

  • Pumpen vor Überlastung in geschlossenen Kreisläufen für neutrale / nicht neutrale, nicht klebende Flüssigkeiten

Zur Regelung in:

  • Drucksystemen für Luft, neutrale/ nicht neutrale Gase und technische Dämpfe


  • Prüfstandstechnik
  • Apparatebau
  • Laborgeräte
  • Maschinenbau
  • Sekundärbereiche der Lebensmittel-, Getränke-, Pharma- und Kosmetikindustrie

Europäische Druckgeräterichtlinie

TR ZU 032/2013 - TR ZU 010/2011

Anforderungen
DRG 2014/68/EU

Geeignet für
Flüssigkeiten neutral und nicht neutral
Luft, Gase und techn. Dämpfe neutral und nicht neutral
Material
Edelstahl
Spezifizierung
1/2" - 2"
- 10°C bis + 95°C
0,5 - 10 bar
Zertifikate
Datenblatt/Leistungstabelle